news_verkaufsoffener-advent-viele-besucher
Flickr.com / werkunz1
Es war der erste Advent und damit auch ein großer Shoppingtag für die Berliner. An insgesamt 10 Sonntagen im Jahr dürfen die Geschäfte in Berlin öffnen und viele Leute nutzten die Gelegenheit, sich nach Weihnachtsgeschenken umzuschauen. Kaum verwunderlich, dass sich lange Schlangen vor dem KaDeWe bildeten, und das schon vor der Öffnung um 13 Uhr. Auch an den nächsten drei verkaufsoffenen Sonntagen wird mit großem Andrang gerechnet.

Zu beobachten war, dass die meisten Leute ihre Shoppingtour mit einem Spaziergang über den Weihnachtsmarkt verbinden. Nicht selten schlendern sie mit gebrannten Mandeln oder Glüweinbechern die Einkaufstraßen des Kurfürstendamm und der Tauentzienstraße entlang. Auch am Potsdamer Platz war der Andrang groß. Kein Wunder, umgibt die Potsdamer Platz Arkaden in diesen Tagen der riesige Weihnachtsmarkt „Winterwelt“.

Aus Sicht des Handelsverbands Berlin-Brandenburg verlief der erste Advent erwartungsgemäß. "Das Geschäft lief nicht besser, aber auch nicht schlechter als im Vorjahr“, bestätigte Günter Päts, stellvertretender Hauptgeschäftsführer. Vor allem kleine Geschenke, Weihnachtsdekorationsartikel und Lebensmittel gingen häufig über die Ladentheke, so Päts.

Petra Fladenhofer vom KaDeWe formulierte es ähnlich: "Das Haus war voll, der Tag verlief gut, und der Umsatz war auch zufriedenstellend." Besonders gut lief es in der Feinschmecker-Etage, wo sich die Kunden mit Köstlichkeiten für die Vorweihnachtszeit eindeckten. "Der eine oder andere leistet sich jetzt schonmal einen edlen Champagner", so Fladenhofer. Natürlich hatten auch die Kinder ihren Spaß, denn die Spielwarenabteilungen waren an diesem Sonntag ebenfalls sehr beliebt.

Aber es regt sich auch Kritik an den verkaufsoffenen Adventstagen. Die jetzige Regelung stelle "eine Aushöhlung der Sonntagsruhe dar", sagte der Präsident des EKBO-Konsistoriums, Ulrich Seelemann. Aus diesem Grund hatten die Kirchen im Juni 2007 gegen das Berliner Ladenöffnungsgesetz geklagt.

 

news_verkaufsoffener-advent-viele-besucher2
Flickr.com / steffenz
Sie sahen ihr Grundrecht auf ungestörte Religionsausübung verletzt. "Der Wechsel von Werk- und Ruhetagen ist gut für die Menschen und gut für die Gesellschaft", so Seelemann. Auch Bürger, welche nicht Gottesdienste und andere kirchliche Angebote wie Konzerte nutzten, profitierten von der Sonntagsruhe.

Das Berliner Ladenöffnungsgesetz, das zehn verkaufsoffene Sonntage zulässt, gilt bundesweit als das großzügigste. An Werktagen dürfen Geschäfte rund um die Uhr geöffnet werden. Der rot-rote Senat wie auch der Handelsverband Berlin Brandenburg erwarten, dass das Gesetz vor Gericht bestätigt wird. Als Bundeshauptstadt müsse Berlin den Touristen ähnliche Angebote bieten wie etwa die Metropolen Paris oder London, meint die zuständige Senatorin Katrin Lompscher (Linke).

Die Händler argumentieren ebenso. Sie begründen, dass die Kunden ihre Einkaufsgewohnheiten längst auf die offenen Sonntage ein- und umgestellt hätten.


busy
 
Räuchermännchen
sitzsack-profi-shoppen

Aktuelles rund um Weihnachten

Dezemberhighlights: 13. Roncalli Weihnachtscircus

Dezemberhighlights: 13. Roncalli Weihnachtscircus

In der oft stressigen Weihnachtszeit haben Sie das Recht und die Pflicht sich eine Auszeit vom Allta...

Bühne für Silvester wird ab Weihnachten aufgebaut

Bühne für Silvester wird ab Weihnachten aufgebaut

© Fotolia.com / maxoido

Bereits ab dem zweiten Weihnachtsfeiertag rollen die ersten Laster zum Brande...

Welcher Berliner Weihnachtsmarkt ist an den Feiertagen geöffnet?

Welcher Berliner Weihnachtsmarkt ist an den Feiertagen geöffnet?

© pixelio.de / Michael Pukrow
An Heiligabend und den Weihnachtsfeiertagen gipfelt die weihnachtliche St...
Verkaufsoffene Adventssonntage 2016 in Berlin

Verkaufsoffene Adventssonntage 2016 in Berlin

© shutterstock / Juri Arcurs

Für viele von uns besteht die Vorweihnachtszeit darin nach dem passenden...

Heiter ins neue Jahr mit den Berliner Silvester Partys 2013

Heiter ins neue Jahr mit den Berliner Silvester Partys 2013

© Fotolia.com / Patrizia Tilly
So wie jedes Jahr bietet die Hauptstadt zu Silvester ein vielfältiges ...
Berlin an den Feiertagen: Weihnachtliches Programm für Familienausflüge

Berlin an den Feiertagen: Weihnachtliches Programm für Familienausflüge

Vielerorts ist ja an den Weihnachtsfeiertagen nicht viel los. Alle sitzen mit der Familie in der war...
Feiern – aber richtig! Die Weihnachts-Events in Berlin 2013

Feiern – aber richtig! Die Weihnachts-Events in Berlin 2013

© Fotolia.com / maxoido
Berlin ist eine aufregende Stadt, die selbst am besinnlichen Weihnachtsabend ...
Exklusive Design-Weihnachtsmärkte in Berlin

Exklusive Design-Weihnachtsmärkte in Berlin

© Heike Scholz.
Na – auch genug von Kitsch und Firlefanz? Von korpulenten, rotwangigen Weihnachtsmänn...
16. Christmas Biketour – Berlins Biker cruisen für einen guten Zweck

16. Christmas Biketour – Berlins Biker cruisen für einen guten Zweck

Zum mittlerweile 16. Mal findet am 14.12.2013 die Christmas Biketour statt. 1997 aus einer Laune zweie...
Das Lichterfest auf der Panke 2013

Das Lichterfest auf der Panke 2013

Romantisches, beinahe verwunschenes Flair am Mittwochabend an der Panke: Das alljährliche Lichterfes...

FaceBook